Tae Guk Ki

Tae Guk Ki

Das Tae Guk Ki symbolisiert die Eigenschaften des Tae Kwon Do's. Die Energieeigenschaften des Tae Guk Ki werden in dem Buch I Ging beschrieben.  Das Tae Guk Ki besteht aus den folgenden Bestandteilen:

Tae Guk stellt einen vollendeten Zustand dar. Die Grenze zwischen Yang (dem oberen Teil) und Um (Ying) (dem unteren Teil) ist so dargestellt, dass unterschiedliche Mischungen zwischen Yang (rot) und Um (blau) möglich sind. Yang und Um können jedoch nicht allein auftreten.
Yang Eigenschaften sind schnell, hell, nach aussen strahlend, männlich.
Um Eigenschaften sind langsam, dunkel, unten, zu sich nehmend,weiblich.

Der Kreis dient auch in anderen System z.B. der  Zen Meditation   als Symbol des optimalen Zustandes.

 

Tae Guk

Tae Guk

Geon symbolisiert reine Yang Energie. 
Als Beispiel für die Yang Energie wird der Himmel genannt.

 

Geon

gam.png

Gon symboliert die reine Um (Yin) Energie.
Als Beispiel wird die Erde genannt.

 

Gon

um.png

Li symbolisiert Feuer Energie.
Als Beispiel wird die Sonne genannt.

 

Li

feuer.png

Gam symbolisiert Wasser Energie.
Als Beispiel wird der Mond genannt.

 

Gam

wasser.png

Das Tae Guk Ki stellt die Bestandteile Yang und Um, Himmel und Erde, Sonne und Mond in einen ausgeglichenen, vollendeten Zustand dar. Das Erreichen eines solchen Zustandes ist das Ziel des HWA RANG Tae Kwon Do Trainings. Wir sind bestrebt Körper und Geist, Begierde und Hass, Gerne und Ungerne  auszugleichen.

Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5
Bild6